Meeting vereinbaren

Auf die Kampagne, fertig, los!

Wie du ein Werbekonto für Facebook und Instagram erstellst. 

Um deine Ziele mit Paid-Content – also einer Werbeanzeige – erreichen zu können, musst du vorher ein Werbekonto erstellen. Außerdem besteht die Möglichkeit, bereits bestehende Werbekonten mit deinem Business Manager zu verknüpfen.  

Starte, indem du die Unternehmenseinstellungen () öffnest und links unter „Konten“ auf „Werbekonten“ klickst.

Werbekonto-Übersicht

Anschließend kannst du im Dropdown-Menü „Hinzufügen“ eine der drei Möglichkeiten wählen. Je nachdem ob du bereits ein bestehendes Konto hast, das du verknüpfen möchtest, kannst du hier die passende Option wählen.

Werbekonto hinzufügen

Wichtig: Du musst zuerst das Werbekonto erstellen, bevor du eine Zahlungsmethode hinzufügen kannst.

Musterkonto

Nachdem du das Werbekonto angelegt hast, kannst du auch hier verschiedene Assets und Personen hinzufügen …

Werbekonto Assets & Personen

… und Rollen – also Berechtigungen – zuweisen. 

Rollen-Werbekonto

Weitere Informationen zum Anlegen eines Werbekontos oder zur META Business Suite findest du hier.

Im letzten Schritt unserer „How-to-META-Business“ Reihe erklären wir dir außerdem, wie du eine Zahlungsmethode für deine Werbeanzeigen hinzufügen oder ändern kannst. 

Für weitere Fragen oder Hilfestellung bei der Einrichtung stehen wir dir selbstverständlich zur Verfügung! 

zurück zum Magazin